UV-Kaltlichtspiegel

HOHE SELEKTIVE REFLEXION IM UV-BEREICH

Wärmedurchlässige Kaltlichtspiegel (Cold Mirror) werden anstelle der wärmereflektierenden Spiegel eingesetzt, wenn eine bessere Ableitung der Infrarot-Strahlungsanteile durch Transmission erforderlich ist.


UV-Kaltlichtspiegel zeichnen sich durch eine hohe schmal- oder breitbandige Reflexion im UV-Bereich von 200nm bis 400nm aus, wobei das für viele Prozesse unerwünschte sichtbare und infrarote Licht transmittiert oder absorbiert wird. Die Kaltlichtspiegel-Schichtsysteme können auf Glas, Quarz oder Aluminiumprofile aufgebracht und um eine zusätzliche IR-Absorberschicht ergänzt werden.


Durch Aufbringen eines solchen Schichtsystems beispielsweise auf ein gekühltes Alunimiumprofil ist es so möglich die unerwünschten spektralen Anteile hoch effizient auszufiltern und diese Wärme über das Aluminium abzuleiten. Reflektiert wird so nur noch die gewünschte UV Strahlung - und das auch bei Leistungen im Multi-Kilowatt-Bereich.